Familienversicherung bei Sabbatical


 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen

Nächstes Thema : Wechsel in Familienversicherung möglich  

Autor Nachricht
Nick1279



Anmeldungsdatum: 06.12.2017
Beiträge: 2

Verfasst am: Mi Dez 06, 2017 12:59 pm    Titel: Familienversicherung bei Sabbatical

Hallo,

ich habe folgende Frage: Bin seit Mitte 2016 freiwillig gesetzlich Krankenversichert, zuvor war ich regulär in der gesetzlichen KV pflichtversichert.

Meine Ehefrau ist bei der gleichen Krankenkasse, allerdings pflichtversichert,

Ich werde meine derzeitige Arbeitsstelle zu Ende Januar 2018 kündigen und ab dem 01.02.2018 ein ca. sechsmonatiges Sabbatical einlegen.

Ich werde in dieser Zeit ein maximales Einkommen von 450,-- Euro/Monat (Minijob) haben, melde mich nicht bei der Arbeitsagentur, erhalte auch sonst keine staatlichen Leistungen.

Jetzt meine Frage: Kann ich mich in der Zeit des Sabbaticals bei meiner Ehefrau familienversichern? Oder gibt es ein Problem, da ich derzeit freiwillig in der gesetzlichen Kasse bin?

Danke für Eure Auskünfte,

viele Grüße

Nick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Czauderna



Anmeldungsdatum: 10.12.2008
Beiträge: 8208

Verfasst am: Mi Dez 06, 2017 1:13 pm    Titel:

Hallo,
wenn du bisher selbst freiwillig versichert warst dann lagen deine Einkünfte wol über der Einkommensgrenze für die Familienversicherung - wie warst du freiwillig versichert - Arbeitnehmer, hauptberuflich Selbständiger oder sonstig freiwillig Versicherter ?.
Grundsätzlich gilt, wenn du maximal nur die 450,00 € aus der geringfügigen Beschäftigung hast und sonst nix, dann kannst du in die Familienversicherung.
Gruss
Czauderna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nick1279



Anmeldungsdatum: 06.12.2017
Beiträge: 2

Verfasst am: Mi Dez 06, 2017 3:27 pm    Titel:

Hallo nochmal,

danke für die sehr schnelle Rückmeldung.

Ich bin freiwillig gesetzlich versichert als Arbeitnehmer, da mein Jahreseinkommen über der Entgeltgrenze liegt.

Wie ich bereits geschrieben habe kündige ich meine Arbeit zum 31.01.2018 um danach das Sabbatical anzutreten und ab dem 01.02.2018 für mindestens sechs Monate maximal 450,-- Euro/Monat verdienen.

Werde mich dann bei meiner Frau in der KV und PV familienversichern.

Danke nochmals und viele Grüße

Nick
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Home   Nutzungsbedingungen   Haftungsausschluss   Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group