Krankengeld 35% niedriger wie Übergangsgeld von der LVA ????


 
Krankengeld 35% niedriger wie Übergangsgeld von der LVA ????
*****0,0 von 1 bis 5 Sternen0,0 von 1 bis 5 Sternen0 von 1 bis 5
auf Grundlage von 0 Bewertungen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Krankengeld

Nächstes Thema : [UPDATE] Kündigung wegen Lücke auf Zahlschein  

Autor Nachricht
Minidragon



Anmeldungsdatum: 16.09.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Lünen

Verfasst am: Mo Sep 19, 2011 9:56 am    Titel: Krankengeld 35% niedriger wie Übergangsgeld von der LVA ????

Hallo Leute,

Ich habe folgendes Problem, ich habe am 27.06.2011 eine Umschulung zum Werkstoffprüfer durch die LVA angefangen. Ich bekam ein Laut berechnung ein Übergangsgeld von täglich 33,54 € ( bei 2.000,00 € brutto ), so nun bin ich für längere Zeit Krank, da ein Op ansteht und die LVA hat erst mal die Maßnahme abgebrochen, da ich zu viel Unterrichtsstoff verpassen würde. Dieses ist für mich auch noch logisch. Man Schrieb mir das ich Krankengeld bei der Krankenkasse beantragen soll, dieses Tat ich dann auch, laut der Berechnung des Krankengeldes der Krankenkasse bekomme ich jetzt nur noch 21,94 € täglich ausgezahlt, das sind 350,00 € weniger als das Übergangsgeld, als ich nachfragt sagt man mir bei der Krankenkasse das es ans Arbeitslosengeld angepast ist. Ist das richtig das man dann noch mal ca 35% von der Leistung der LVA abgezogen bekommt, da ich von der Krankenkasse auch keinerlei berechnung des Krankengeldes bekommen habe.

Ich danke euch schon jetzt für die Antwort, aber ich weiß auch leider nicht an wen ich mich da wenden soll.

Gruß Mini Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Krankengeld Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Home   Nutzungsbedingungen   Haftungsausschluss   Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group