Kostenübernnahme der bei AMIODARO?


 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen

Nächstes Thema : Krankentransport - Ablehnung der Kostenübernahme  

Autor Nachricht
lernstudio



Anmeldungsdatum: 27.12.2012
Beiträge: 1
Wohnort: Baienfurt

Verfasst am: Di Okt 10, 2017 6:22 pm    Titel: Kostenübernnahme der bei AMIODARO?

Hallo zusammen,
ich habe Amiodaom vom Krankenhaus auf Rezept verordnet bekommen. Da mit Kostenerstattung mit der Krankenkasse abrechne, habe ich das Rezept eingereicht. Die Kostenübernahme wurde von der Krankenkasse abgelehnt.

Die Krankenkasse schreibt mir dass sie nicht an dem Arzneimittel "Amiodaom" beteiligen können, weil dieses die gesetzlichen Vorschriften oder Arztneumittelvorschriften so fest legen. Wird Amiodaom wirklich von den Krankenkassen nicht bezahlt?

Danke für euere Infos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Czauderna



Anmeldungsdatum: 10.12.2008
Beiträge: 8124

Verfasst am: Di Okt 10, 2017 6:37 pm    Titel:

Hallo,
ja, meines Wissens nach handelt es sich nicht um ein Kassenrezept-pflichtiges Mittel, da zeigt auch der Umstand, dass du ein Privatrezept erhalten hast. Du kannst natürlich eine weitere Meinung dazu einholen, probier es doch mal bei deinem behandelnden Arzt, ob er dir das Mittel auf Kassenrezept verordnet.
Ich habe mal in der "roten Liste" nachgesehen - da taucht Amiodaron nicht auf. Lt. Apotheken besteht Rezeptpflicht.
Gruss
Czauderna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Krankenkassenforum Foren-Übersicht - Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Home   Nutzungsbedingungen   Haftungsausschluss   Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group