Solidargemeinschaften alternativ zu PKV – und GKV

Fragen zu einzelnen Krankenkassen

Moderator: Czauderna

Antworten
amerin
Beiträge: 384
Registriert: 25.02.2010, 22:16

Solidargemeinschaften alternativ zu PKV – und GKV

Beitrag von amerin » 22.05.2021, 10:46

www.bassg.de
Samarita,
Artabana,
SpUK Polizei Münster,
SUV Polizei Vechta,
UK JVA Bielefeld usw.
nun legale Alternative :?:
:shock:

:arrow: Im Rahmen der Abstimmung über das Digitale-Versorgung-und-Pflegegesetz (DVPMG) hat der Bundestag Krankenversicherungssolidargemeinschaften neben Gesetzlicher und Privater Krankenversicherung als Alternative endlich festgelegt und zugelassen. Baut auf den Änderungen aus 2007 auf: Solidargemeinschaften müssen vergleichbar der Krankenkassen leisten.
Nur möglich, wenn keine Versicherungspflicht besteht.
Der Versicherungsschutz der Solidargemeinschaften könnte dem PKV-Standard- oder -Basistarif mit 5.000 EuroJahr Selbstbeteiligung entsprechen.

Rossi
Beiträge: 2056
Registriert: 16.12.2007, 14:41

Re: Solidargemeinschaften alternativ zu PKV – und GKV

Beitrag von Rossi » 06.06.2021, 23:21

Nun ja, so etwas sollte man sich zuvor sorgfältig überlegen!

Antworten