Gleiche oder neue Diagnose

Informationen und Fragen zum Krankengeld

Moderator: Czauderna

Antworten
Hasejunge
Beiträge: 4
Registriert: 02.01.2021, 11:49

Gleiche oder neue Diagnose

Beitrag von Hasejunge » 05.02.2021, 18:28

Hallo,
ich habe wegen einer Erkrankung 78 Wochen Krankengeld bezogen.
Danach bekam ich 8 Monate ALG1 (ausgesteuert).
Nun bin ich mit einer neuen Krankheit im Krankengeldbezug.
Jetzt meine Frage: um weiter Krankengeld zu bekommen muss die Diagnose immer die gleiche sein
oder kann sie ( nahtlos anschließend) auch anders lauten.

Gruß
Hasejunge

Czauderna
Beiträge: 10390
Registriert: 10.12.2008, 14:25

Re: Gleiche oder neue Diagnose

Beitrag von Czauderna » 05.02.2021, 20:55

Hallo und willkommen im Forum
wenn die Diagnose zur laufenden Erkrankung hinzutritt, dann wird das Krankengeld weitergezahlt, die Anspruchsdauer wird aber deshalb nicht verlängert.
Gruss
Czauderna

Hasejunge
Beiträge: 4
Registriert: 02.01.2021, 11:49

Re: Gleiche oder neue Diagnose

Beitrag von Hasejunge » 07.02.2021, 07:57

Danke

Antworten