Zahlt die Gk spezifische Prothesen?

Welche Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt?

Moderatoren: Czauderna, Karsten

Antworten
Cokra28
Beiträge: 1
Registriert: 15.08.2022, 23:39

Zahlt die Gk spezifische Prothesen?

Beitrag von Cokra28 » 16.08.2022, 13:47

Hallo zusammen,

ich habe mich in letzter Zeit viel über fitness-/bodybuildingspezifische Armprothesen informiert, da mir der Großteil des rechten Unterarms fehlt und ich sehr an diesem Thema interessiert bin.
Nun frage ich mich natürlich, ob die Gk sowas spezifisches überhaupt übernehmen würde. Hier ist ein Link zu der Seite, die diese Prothesen herstellt (ob die auch in Deutschland verfügbar sind, habe ich schon nachgeguckt) [https://www.trsprosthetics.com/shop-cat ... t-lifting/]

Grüße,
Colin

Czauderna
Beiträge: 10627
Registriert: 10.12.2008, 14:25

Re: Zahlt die Gk spezifische Prothesen?

Beitrag von Czauderna » 16.08.2022, 19:03

Hallo und willkommen im Forum
Da es für die Erläuterung zur Frage wichtig ist, lasse ich den Link stehen.
Da es offenbar keine deutsche Webseite dazu gibt, wird es auch keinen Eintrag im Hilfsmittelkatalog dazu geben und was nicht dort steht, das wird auch nicht von einer GKV-Kasse übernommen.
Um es verbindlich beantwortet zu bekommen, bedarf es einer ärztlichen Verordnung und eines Kostenvoranschlags. Beide Sachen bei der Kasse einreichen und die Entscheidung abwarten.
Gruss
Czauderna

Antworten