Die Suche ergab 19 Treffer

von getSunshine
16.12.2011, 23:22
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Sehr bezeichnend.... "Während das Gros der Mitarbeiter der BKK für Heilberufe zum Jahreswechsel den Arbeitsplatz verlieren wird, haben sich der Vorstand, die Abteilungsleiter und weitere Führungskräfte der insolventen Kasse offenbar über Zweitverträge mit der pronova BKK abgesichert." In d...
von getSunshine
15.12.2011, 03:27
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Ja- still ist es nun geworden. Die BKK für Heilberufe schliesst ja nun in einigen Tagen endgültig ihre Pforten, die verbliebenen Beschäftigten, welche nicht das Glück hatten bei der Pronova BKK unterzukommen werden dieses Jahr sicherlich kein schönes Weihnachtsfest verbringen. :cry: Liebe Heilberufl...
von getSunshine
02.11.2011, 20:06
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: BKK Heilberufe
Antworten: 40
Zugriffe: 60943

Heute- am 02.11.2011 ist es nun amtlich: Bundesversicherungsamt schließt BKK für Heilberufe Nun ist die Schließung der BKK für Heilberufe amtlich: Das Bundesversicherungsamt (BVA) wird die Betriebskrankenkasse zum 01. Januar 2012 schließen. Grund ist die fehlende Leistungsfähigkeit, die nicht dauerh...
von getSunshine
02.11.2011, 20:01
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Zitat Stiftung Warentest: BKK für Heilberufe: Schließung zum Jahresende 02.11.2011 Nun ist es amtlich: Die BKK für Heilberufe muss zum 31. Dezember dieses Jahres schließen. Die knapp 80 000 Mitglieder müssen sich jetzt eine neue Krankenkasse suchen. test.de sagt, worauf sie dabei achten sollten. Fin...
von getSunshine
02.11.2011, 10:48
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Zitat aus AOK Bundesverband- Presse: Für Graalmann liegen die Gründe in Managementmängeln: "Jahrelang war das BKK-System nur mit der Suche nach jungen und gesunden Versicherten beschäftigt." Diese Risikoselektion habe der Gesetzgeber aber 2009 mit der Einführung des Morbi-RSA, eines Ausgle...
von getSunshine
30.10.2011, 13:58
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Zitat aus Cecu.de: BKK für Heilberufe schließt voraussichtlich zum 31. Dezember 28.10.11 In Fachkreisen verdichten sich die Hinweise, dass die BKK für Heilberufe voraussichtlich zum 31. Dezember schließt. Der Sprecher der Krankenkassen, Ulrich Rosendahl, vermutet, dass die Aufsichtsbehörde ihre Ents...
von getSunshine
28.10.2011, 03:34
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Fragt der Arzt: Privat, AOK BaWü oder gesetzlich versichert?
Antworten: 5
Zugriffe: 37569

Meine Empfehlung: Arzt wechseln...
von getSunshine
25.10.2011, 21:08
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: BKK vor Ort und deren Machenschaften
Antworten: 15
Zugriffe: 26367

Hallo, mich würde mal Interessieren ob die Kündigung überhaut rechtens ist. Gruß Ob die Kündigung "rechtens" ist, kann nur in einem Gerichtsverfahren beurteilt werden. Dazu müssten Sie allerdings innerhalb drei Wochen nach Zugang der Kündigung einen Widerspruch gegen den Kündigungsbeschei...
von getSunshine
25.10.2011, 20:45
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Die armen Orthopäden
Antworten: 9
Zugriffe: 43236

Mein Orthopäde hat seine Praxis mit 55 Jahren geschlossen und ist (wahrscheinlich) ausgewandert. das werden wohl immer mehr Ärzte machen- und wenn Politiker noch so um Ärzte aus dem Ausland werben- die kassieren doch noch mehr! Schaut man sich mal in Köln, Düsseldorf, München usw. um- wer betreibt d...
von getSunshine
25.10.2011, 20:43
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: WISO: Kassenpatienten warten länger
Antworten: 56
Zugriffe: 124983

Ich muss da dem "Rentner" recht geben, denn 1. habe ich noch von keinem Arzt gehört der seine Kassenzulassung zurückgegeben hat. 2. gibt es in Deutschland das Recht der freien Berufswahl Viele Grüße Thomas übrigens; mein Hausarzt fährt einen BMW X5 und ein Audi Cabrio :wink: Falsch- mein ...
von getSunshine
25.10.2011, 20:23
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Einen Sozialplan hat es wohl eher nicht gegeben. Und selbst wenn, war der offensichtlich fehlerhaft. Es wurden sowohl ältere und schwerbehinderte- als auch junge Kollegen gekündigt. Also bleiben nicht nur die "mitzwanziger" auf der Strecke, sondern wohl eher die "mittfünfziger". ...
von getSunshine
23.10.2011, 01:49
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Zusatzleistungen - aufdringliche Ärzte
Antworten: 16
Zugriffe: 24674

Ich hatte damals auch so eine Igelleistung beim Augenarzt angeboten bekommen.... seitdem war ich nie wieder beim Augenarzt. Und das sind schon etliche Jahre her. Obwohl meine Augen immer schlechter werden, werde ich wohl wieder nur zum Optiker gehen und mir eine neue Brille kaufen. Das ist schon teu...
von getSunshine
23.10.2011, 01:46
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Termin beim Hautarzt in 12 Wochen
Antworten: 45
Zugriffe: 95270

12 Wochen sind da noch harmlos.... Neurologen nehmen bei uns überhaupt keine Patienten mehr an! Auch Psychologen- keine Termine- nicht einmal auf die Warteliste wird jemand aufgenommen. Zahnarzt ist noch machbar, allerdings ist die Behandlung entweder gerade ausreichend oder man bezahlt alles so gut...
von getSunshine
23.10.2011, 01:35
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: SPIEGEL: Der BKK für Heilberufe droht die Schließung
Antworten: 48
Zugriffe: 55353

Re: Statement einer Mitarbeiterin

Einzig korrekt an Ihrer Berichterstattung ist der Hinweis, dass die Schreiben zu den betriebsbedingten Kündigungen am 23. September verschickt werden. Der Rest Ihrer Beschreibeung entspringt einem kleinen, geistigen Mikrokosmos. Mein Name ist Andrea Schubert und ich bin Abteilungsleiterin im Kunden...
von getSunshine
23.10.2011, 01:14
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Schließung der BKK für Heilberufe
Antworten: 116
Zugriffe: 102324

Naja- von einem labbrigen Rest würde ich so nicht reden wollen. Es sind eben Beschäftigte, welche entweder alt, schwerbehindert sind- oder tatsächlich noch immer geglaubt haben, diese Kasse wäre noch zu retten. Auch darf man ja nicht vergessen, dass es viele Quereinsteiger gab, welche keine Sofa Aus...