Die Suche ergab 26 Treffer

von Bernhard
31.03.2016, 16:59
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Erhöh. Zusatzbeitrag:Falsches Datum in Kündigungsbestätigung
Antworten: 134
Zugriffe: 56979

und was ist denn so furchtbar schlimm an dem zweimonatigen längeren Verbleib in der GKV A?
von Bernhard
15.03.2016, 19:03
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Erstattung Stromkosten CPAP Gerät
Antworten: 6
Zugriffe: 14304

So eine Liste wird Dir nicht viel helfen, da der Verbrauch v. a. vom Druck abhängig ist, der eingestellt wurde, sowie der Heizleistung des Belüfters. Mit 12€/Monat = 144 €/Jahr entspricht das bei 8h/Tag und einem Stormpreis von 25 Cent einer Leistung von 197 Watt. So viel verbrauchst Du garantiert n...
von Bernhard
11.03.2016, 16:54
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Erstattung Stromkosten CPAP Gerät
Antworten: 6
Zugriffe: 14304

Wie hoch ist denn die Pauschale? Ein normales Gerät ist mit 50.- € eigentlich immer gut abgedeckt. Ansonsten musst Du nachweisen, dass Deine Kosten höher waren, das ist gar nicht so einfach. Muss man halt alles gesondert aufführen: Verbrauch von Gerät, Schlauch, Befeuchter x Betriebsstunden x jeweil...
von Bernhard
22.01.2016, 19:24
Forum: PKV - allgemein
Thema: Invaliditätsgrad, Nachweis usw. - Diabetes
Antworten: 1
Zugriffe: 3515

Schau mal hier, da wird alles erklärt (ist ja ein recht umfangreiches Thema).

http://www.diabetes-und-recht.de/schwerbehinderung/
von Bernhard
04.01.2016, 17:43
Forum: Zusatzversicherungen
Thema: Wann erklärt die Krankentagegeldversicherung einen als BU ??
Antworten: 6
Zugriffe: 30794

Solltest du eine neue Versicherung abschließen wollen darfst du auf keinen Fall bekannt geben dass du unter Depressionen leidest!!!! Sonst werden die Tarife höher angesetzt oder die Versicherung lehnt dich vollends ab! Heidi, gleich als ersten Beitrag Werbung und Aufforderung zum Betrug? - Nicht sc...
von Bernhard
14.08.2015, 15:55
Forum: PKV - allgemein
Thema: Laufende Behandlung PKV mit Wechsel in GKV
Antworten: 2
Zugriffe: 6105

Hallo priges, Wenn der Versicherungsvertrag mit der PKV beendet ist, gibt es auch keine Leistungen mehr. Allerdings zwingt Dich niemand ihn zu beenden, sondern Du mußt diech lediglich in der GKV versichern. Daher kann es manchmal sinnvoll sein, die PKV neben der GKV weiterlaufen zu lassen (dann aber...
von Bernhard
24.03.2015, 19:12
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Schilddrüsenmedikation zur Zeit nicht lieferbar in D
Antworten: 8
Zugriffe: 8053

Hallo Schemesch, zu diesem Thema gibt es eine Information vom Hersteller: www.bfarm.de/.../DE/.../info-fachkreise-levothyroxin2.pdf Danach ist ein Bezug aus dem Ausland nach § 73 AMG möglich. Geht ganz normal dann über die Apotheke. Auf dem Rezept wird dann eine "Nichtverfügbarkeits-PZN" (L-Thyroxin...
von Bernhard
09.01.2015, 15:18
Forum: PKV - allgemein
Thema: Pflichtvesicherung
Antworten: 6
Zugriffe: 5551

Hallo Kai, der Eintritt der Vericherungsfreiheit bedeutet dann auch nicht, dass Du zurück in die PKV musst, Du kannst das dann nur. Und auch nur, wenn Du ein Jahr lang über der Versicherungspflichtgrenze verdienst. Ansonsten bleibst Du freiwilliges Mitglied der GKV. In der PKV angenommen zu den alte...
von Bernhard
08.01.2015, 18:56
Forum: PKV - allgemein
Thema: Pflichtvesicherung
Antworten: 6
Zugriffe: 5551

Noch ein Hinweis - auch wenn Du offensichtlich in die GKV zurück möchtest: Reduziert man die Arbeitszeit auf die Hälfte der Arbeitszeit vergleichbarer Beschäftigter des Betriebes oder weniger und ist man vorher seit mindestens 5 Jahren aufgrund des Einkommens versicherungsfrei, kann man weiterhin pr...
von Bernhard
05.01.2015, 15:46
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: krankenkasse fordert nachzahlung ?????ß
Antworten: 60
Zugriffe: 34625

Geht aber nur, wenn Du in Nordrhein-Westfalen oder Hamburg deinen Wohn- oder Beschäftigungsort hast. Die ist nämlich nicht bundesweit geöffnet.
von Bernhard
21.11.2014, 17:54
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Zahlt Kasse Parondontitisbehandlung?
Antworten: 1
Zugriffe: 3714

Hi Tom,

ja die ist eine Kasenleistung, muss aber vorher beantragt werden (durch den Zahnarzt).

Grüße Bernhard
von Bernhard
02.10.2014, 16:53
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Zahlt Kasse Calprotektin Untersuchung?
Antworten: 6
Zugriffe: 5629

Nun einen Krankheitsverdacht haben wir hier ja (unspezifische Colitis). Warum also nicht die EBM 32381? Dazu heißt es ja auch : Die Berechnung der Gebührenordnungsposition 32381 setzt die Begründung der medizinischen Notwendigkeit der jeweiligen Untersuchung im Einzelfall voraus. Abweichend davon ka...
von Bernhard
10.07.2014, 14:31
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Festbetrag für Blutdruckmittel
Antworten: 24
Zugriffe: 17481

@gernekrankenversichert. Das mit Sortis hat einen anderen Hintergrund. Aufgrund der Generikafähigkeit war klar, das es hier mit dem Umsatzanteil runtergehen würde (und zwar drastisch, die Generikaquoten in der GKV liegen so bei 95%, ich denke hier sogar höher). Neben der GKV gibt es aber auch noch 1...
von Bernhard
10.07.2014, 13:42
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Festbetrag für Blutdruckmittel
Antworten: 24
Zugriffe: 17481

Die einzigen Blutdrucksenker mit einem Preis von 82,21 sind Cotareg 160/12,5 von EurimPharm bzw. Kohlpharma. Das sind zwei Reimportfirmen, die das Orginal Codiovan von Novartis aus dem Ausland wieder einführen. Der Festbetrag ist hier übrigens 40,91 nicht 30,00 €. Dafür musst Du aber auch noch die ü...
von Bernhard
08.07.2014, 17:28
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Fristregelungen des Verwaltungsverfahrensgesetzes
Antworten: 35
Zugriffe: 17152

Silvester ist aber kein gesetzlicher Feiertag. Wie kommst Du denn darauf? Neujahr ist einer.