Die Suche ergab 12 Treffer

von KariMe
26.08.2018, 14:53
Forum: Pflegezusatzversicherung
Thema: Ist die Pflegezusatzversicherung für euch ein Thema?
Antworten: 2
Zugriffe: 19193

Ist die Pflegezusatzversicherung für euch ein Thema?

Bisher habe ich mich immer um zusätzliche monatliche Kosten gedrückt und nur die nötigsten Versicherungen (Krankenversicherung, Kfz-Versicherung, Haftpflicht und Rechtschutz). Mittlerweile denke ich jedoch schon darüber nach, was passieren könnte, wenn ich mal nicht mehr so kann wie ich will. Ich ha...
von KariMe
24.10.2016, 21:56
Forum: Zusatzversicherungen
Thema: Versicherungen verwalten
Antworten: 1
Zugriffe: 6349

Versicherungen verwalten

Ich habe mal eine Frage, bei der ich nicht weiß wo sie hier am besten passt. Es geht mir um das Thema Versicherungen verwalten. Gerade bei Zusatzversicherungen und aber auch bei anderen Versicherungen, die nichts mit dem Gesundheitsbereich zu tun haben, ist das wichtig. Wie behaltet ihr den Überblic...
von KariMe
14.10.2016, 21:10
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Das stimmt aber sowas von!
Antworten: 55
Zugriffe: 85667

Mein bestes Erlebnis war, dass ich als Kassenpatient einmal 6 Monate auf einen Termin warten musste, obwohl ich angegeben hab, dass ich akute Schmerzen habe. Habe mir daraufhin einen anderen Arzt gesucht.
von KariMe
14.10.2016, 21:10
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Einkommen des Ehegatten
Antworten: 8
Zugriffe: 8285

Ehegatten sollten in der Krankenkasse eigentlich gar nicht berücksichtigt werden. Du bist ja für Dich selbst versichert, nicht für den Partner, es sei denn, dass ihr über eine solche Partnerversicherung verfügt.
von KariMe
14.10.2016, 21:09
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Zirka 1100 Euro Schulden bei der Krankenkasse
Antworten: 8
Zugriffe: 6476

Versuche, Dich direkt mit der Kasse in Verbindung zu setzen. Wenn Du Glück hast, musst Du lediglich die Hälfte zahlen. Die wollen Geld sehen, denen ist es prinzipiell egal wie viel.
von KariMe
14.10.2016, 21:08
Forum: Umfragen
Thema: Online-Umfrage zur Gesundheitsinformationssuche im Internet
Antworten: 2
Zugriffe: 8361

Wenn Dein Gesuch noch aktuell ist, würde ich sehr gerne an der Umfrage teilnehmen. Meld Dich doch einfach nochmal hier im Thread, ich helfe gerne!
von KariMe
14.10.2016, 21:07
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Ergotherapie : Rahmen-Vorgaben der GKV
Antworten: 8
Zugriffe: 7564

Leider stellt sich meine Krankenkasse bei diesem Thema absolut quer. Ich kann hier tun, was ich will - meine Krankenkasse möchte nichts übernehmen, alles soll ich selber zahlen. Ein Witz ist das!
von KariMe
14.10.2016, 21:05
Forum: Krankenversicherung für Studenten
Thema: Versicherung als Student / Arbeitnehmer
Antworten: 4
Zugriffe: 8216

Bei dringenden Anliegen, wie Deins eines zu sein scheint, würde ich mich immer sofort an die Kasse wenden. Die können Dir sofort und präzise sagen, wie Du am Besten vorgehst.
von KariMe
14.10.2016, 21:04
Forum: aktuelles und Meinungen zur Gesundheitspolitik
Thema: Welche Krankenkasse ist die beste?
Antworten: 28
Zugriffe: 23319

Eine Krankenkasse sollte immer individuell nach Kundenbedürfnissen ausgewählt werden. Bist du Techniker, empfiehlt sich die TKK, bist du hingegen Großverdiener, so kann sich eine private KV lohnen.
von KariMe
14.10.2016, 21:03
Forum: aktuelles und Meinungen zur Gesundheitspolitik
Thema: Lebensversicherung als Teil der Gesundheitspolitik?
Antworten: 8
Zugriffe: 11673

Ich finde es unter aller Sau, wenn Politiker versuchen, Geld mit Gesundheit zu machen. Das geschieht hier in Deutschland sowieso schon viel zu oft.
von KariMe
14.10.2016, 21:02
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Keine Krankenversicherung - in Ausbildung + 450€-Job
Antworten: 7
Zugriffe: 5857

Je nachdem, wie alt du aktuell bist, besteht für Dich auch die Möglichkeit der Familienversicherung. Hier bist Du über ein Familienmitglied mitversichert und zahlst keine Beiträge.
von KariMe
14.10.2016, 21:01
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Weltreise
Antworten: 2
Zugriffe: 4270

Ich würde niemals eine Krankenversicherung abmelden, ohne dass eine neue Krankenversicherung bereits läuft. Denn wenn Dir in der Zeit etwas passieren sollte, dann wird es richtig teuer.