Die Suche ergab 5 Treffer

von Calucho
06.03.2019, 12:50
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Re: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber

Eigentlich besteht da kein Zusammenhang,da der Schaden erst nach der Op der ersten Schulter also 2 Monate später entstanden ist.Vermutlich durch Überlastung da ja der rechte geschont wurde.Wurde erst Anfang März durch MRT festgestellt.
Aber ist ja dann doch irgendwo eine Kausalität.Oder?
von Calucho
06.03.2019, 11:11
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Re: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber

Guten Morgen Dankę für die Infos. Ich bin an der rechten Schulter operiert worden und muss jetzt an der linken Schulter operiert werden. Wahrscheinlich muss ich aus Termingründen 2 Wochen arbeiten. Gilt das dann da es die andere Schulter ist als Neuerkrankung mit neuem 6wöchigen Lohnfortzahlungszeit...
von Calucho
13.02.2019, 23:34
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Re: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber

Danke für die Info.
Habe jetzt was überwiesen bekommen ohne Bescheid,eigentlich habe ich doch darauf einen Anspruch?
Und doch auch Unterlagen über den Berechnungsweg?
von Calucho
04.02.2019, 12:44
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Re: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber

Danke für die Aufnahme und die Info. Die KK hat mich angerufen und mir Fragen über meinen Zustand gestellt. Wie oft ich zum Arzt gehe welche und wieviel Medikamente ich nehme was genau operiert worden ist.Und wie oft ich Physio habe. Ich habe das meinem behandelnden Arzt erzählt,er meinte das die KK...
von Calucho
21.01.2019, 15:23
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzuschuss Arbeitgeber
Antworten: 10
Zugriffe: 481

Krankengeldzuschuss Arbeitgeber

Guten Tag Ich bin ab 30.1.2019 im Bezug von Krankengeld und habe von der AOK RP einen Antrag mit Anhang zugesandt bekommen mit Anhang. In dem Antrag wird auch gefragt ob man vom AG einen Zuschuss zum KG bekommt,was in bei mir der Fall ist,wieso interessiert sich die KK dafür,das ist doch tariflich m...