Die Suche ergab 3 Treffer

von knäcki25
18.08.2019, 21:33
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner
Antworten: 12
Zugriffe: 7530

Re: Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner

@ heinrich Ja, es geht meinem Schwiegervater um die steuerliche Absetzbarkeit. Hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist, aber das ist wohl Deutschland.
von knäcki25
17.08.2019, 19:37
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner
Antworten: 12
Zugriffe: 7530

Re: Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner

Hallo Czauderna, vielen Dank für deine Antwort. Da habe ich mich wohl ungeschickt ausgedrückt. Es handelt sich um eine einmalige Kapitalleistung / Versorgungsbezug, hieraus bezahlt mein Schwiegervater bereits Beiträge. Seit Juni diesen Jahres, mit Beginn der Rente. Somit darf der Rentner die Beiträg...
von knäcki25
15.08.2019, 18:18
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner
Antworten: 12
Zugriffe: 7530

Beitragsvorauszahlung für 2,5 Jahre als pflichtversicherter Rentner

Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme. :D Besteht die Möglichkeit als pflichtversicherter Rentner, Beiträge für eine doch recht hohe Kapitalleistung für 2,5 Jahre im Voraus an die Krankenkasse zu bezahlen? Mein Schwiegervater ist in dieser Situation. Die Krankenkasse sagt Nein, diese Mögli...