Wann zahlt die Kasse Rehas

Welche Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt?

Moderatoren: Czauderna, Karsten

Antworten
Susanne42
Beiträge: 21
Registriert: 26.10.2018, 12:08

Wann zahlt die Kasse Rehas

Beitrag von Susanne42 » 23.04.2019, 16:37

Bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass die Krankenkasse nur Rehas zahlt bei Rentner und Erwerbsminderungsrentner, in einigen Fällen bei Krebs und bei Mutter Kind Kuren und bei Beamte.
Und bei den Leuten, die nicht die sozialrechtlichen Anforderungen für eine DRV Reha erfüllt haben
Ansonsten zahlt immer die DRV.
Oder?
Gibt es Ausnahmen wann die Krankenkasse für eine Reha leistet?

RHW
Beiträge: 676
Registriert: 21.02.2010, 12:42

Re: Wann zahlt die Kasse Rehas

Beitrag von RHW » 23.04.2019, 17:00

Hallo susanne42,

die Krankenkasse darf nach § 40 SGB V die Reha nicht übernehmen, wenn die Voraussetzungen für eine Reha durch die Rentenversicherung erfüllt ist. Dies ist der Fall, wenn die entsprechenden Zeiten mit Rentenversicherungsbeiträgen vorliegen und die Erwerbsfähigkeit erheblich gefährdet oder bereits gemindert ist und durch die Reha dies verhindert oder verzögert werden kann.

Die Rentenversicherung zahlt nicht für:
- beamtenähnliche Personen: Beamte, Geistliche, Zeit- und Berufssoldaten, Richter, DO-Angestellte, Pensionäre u.ä.
- Vollrentner wegen Alrers
- Versicherte, die voraussichtlich in den nächsten 6 Monaten eine Vollrente wegen Alters beantragen wollen

Bei folgenden Rehas sind die Ansprüche gegenüber der RV und der GKV gleichrangig:
- Reha wegen Krebs (Besonderheiten in NRW: Arge Krebsbekämpfung)
- Kinder und Jugendliche, Schüler/Studenten bis 27

Gruß
RHW

Antworten