Wer zahlt Wiedereingliederung ohne AA anmeldung

Informationen und Fragen zum Krankengeld

Moderator: Czauderna

Antworten
babyborn1122
Beiträge: 66
Registriert: 27.05.2018, 16:09

Wer zahlt Wiedereingliederung ohne AA anmeldung

Beitrag von babyborn1122 » 10.01.2020, 21:22

Hallo

Ich bin jetzt circa 13 Monate ausgesteuert und meine Wiedereingliederung steht langsam bevor. Da ich mich nicht beim Arbeitsamt gemeldet habe und ohne Bezüge gelebt habe,musste ich mich bei meiner KK Pflicht/Grund- versichern und zahle da jeden Monat knappe 300 Euro.

Wenn ich jetzt wieder bei meinem alten Arbeitgeber anfange und eine 4-6 Wochen Wiedereingliederung starte bekomme ich da Unterstützung vor der KK oder RV? Oder müsste ich dieses weiterhin ohne Bezüge machen bis ich offiziell wieder im Arbeitsverhältnis bin ?


Besten Gruß

broemmel
Beiträge: 2536
Registriert: 08.01.2012, 23:10

Re: Wer zahlt Wiedereingliederung ohne AA anmeldung

Beitrag von broemmel » 10.01.2020, 22:43

Für die Zeit der Wiedereingliederung besteht weiterhin AU

Insofern ändert sich nichts an der finanziellen Situation. Oder wurde kürzlich eine Rehabilitation durch den RV Träger durchgeführt?

babyborn1122
Beiträge: 66
Registriert: 27.05.2018, 16:09

Re: Wer zahlt Wiedereingliederung ohne AA anmeldung

Beitrag von babyborn1122 » 11.01.2020, 04:25

Der reha antrag geht Montag raus, würde dieses etwas ändern?

broemmel
Beiträge: 2536
Registriert: 08.01.2012, 23:10

Re: Wer zahlt Wiedereingliederung ohne AA anmeldung

Beitrag von broemmel » 11.01.2020, 08:38

Bei einer Rehabilitation über den RV Träger besteht eventuell Anspruch auf Übergangsgeld. Wenn nach der Rehabilitation eine Wiedereingliederung durchgeführt wird, wird weiter Übergangsgeld gezahlt

Antworten