Heimfahrt aus dem Krankenhaus

Welche Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt?

Moderatoren: Czauderna, Karsten

Antworten
Walter62
Beiträge: 20
Registriert: 19.09.2019, 08:15

Heimfahrt aus dem Krankenhaus

Beitrag von Walter62 » 13.08.2020, 16:19

Hallo,
mein Mann soll am 09.09.2020 in Wiesbaden operiert werden, Hüft-TEP beidseits. Wiesbaden ist von uns gut 130 km entfernt, er hat diese Klinik gewählt da hier die Operation beidseits in einer Op durchgeführt wird.
Meine Frage bezieht sich auf den Trasport nach Hause. Er wird anschließend keine REHA antreten, sondern von zu Hause aus ambulante Behandlungen machen. Da er die ersten Wochen nicht über 90 Grad beugen darf in der Leiste erscheint mir ein Transport im PKW problematisch. Kann hier ein Krankentransport in Anspruch genommen werden?
Vielen Dank

Czauderna
Beiträge: 10076
Registriert: 10.12.2008, 14:25

Re: Heimfahrt aus dem Krankenhaus

Beitrag von Czauderna » 13.08.2020, 16:29

Hallo,
dazu kann ich zwei Antworten geben.
1. Über die Notwendigkeit eines Transportes mittels Krankenwagen entscheidet der verordnende Arzt bzw. das Krankenhaus

2. So, wie geschildert wird es auch so sein, dass die Kasse diesen Transport vorher genehmigen muss.
Begründung: Soweit ich noch in Erinnerung habe, müssen planbare Transporte, auch anlässlich stationärer Behandlungen vorher von der Kasse genehmigt werden. In diesem Fall kommt noch hinzu, ob es sich bei dem Krankenhaus in Wiesbaden um die nächste oder übernächste Behandlungsmöglichkeit vom Wohnort aus gesehen handelt. Auch deshalb ist die vorherige Kontaktaufnahme mit der Kasse selbst in meinen Augen dringend notwendig.
Gruss
Czauderna

GesundLeben
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2020, 10:29

Re: Heimfahrt aus dem Krankenhaus

Beitrag von GesundLeben » 08.09.2020, 10:39

Hallo,

aber ist das immer so dass über einen Krankentransport der Arzt entscheidet?
Kann man dass nicht selber auch bestimmen?

Czauderna
Beiträge: 10076
Registriert: 10.12.2008, 14:25

Re: Heimfahrt aus dem Krankenhaus

Beitrag von Czauderna » 08.09.2020, 11:55

GesundLeben hat geschrieben:
08.09.2020, 10:39
Hallo,

aber ist das immer so dass über einen Krankentransport der Arzt entscheidet?
Kann man dass nicht selber auch bestimmen?
Hallo und willkommen im Forum,
nein, kann man nicht, es sei denn man zahlt den Transport selbst und auch da habe ich noch nie davon gehört, dass man einen Krankentransport- bzw. Rettungswagen einfach so nutzen kann , wenn nicht die medizinischen Voraussetzungen erfüllt sind und ob das der Fall ist, entscheidet der Arzt bzw. Ärztin oder die Rettungsleitstelle aufgrund der gemachten Informationen.
Gruss
Czauderna

Antworten