Die Suche ergab 2463 Treffer

von broemmel
08.01.2019, 23:40
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Student, Elterngeld, Beiträge
Antworten: 11
Zugriffe: 287

Re: Student, Elterngeld, Beiträge

Du könntest Dein Kind kostenlos bei Dir versichern.

Auch ohne Ehepartner.
Das ist der Mindestbeitrag. Günstiger wird es nicht.
Wenn Du heiratest und Dein Partner in der GKV ist kannst du bei Deinem Partner kostenlos versichert werden
von broemmel
08.01.2019, 22:40
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Student, Elterngeld, Beiträge
Antworten: 11
Zugriffe: 287

Re: Student, Elterngeld, Beiträge

Entschuldigung.
Eine Vollversicherung mit kostenfreier Familienversicherung für 180 € ist doch ein Schnäppchen.

Was meinst Du was das in der PKV kostet?

Der Beitrag als Student war subventioniert. Das fällt weg
von broemmel
03.01.2019, 20:22
Forum: Krankengeld
Thema: Frisch ausgesteuert
Antworten: 44
Zugriffe: 770

Re: Frisch ausgesteuert

Ach Anton...
Immer das gleiche?

Immer noch keine Ahnung von Anspruchstagen und Zahltagen?

Ist doch schon längst geklärt. Der einzige der Beratungsresistent ist, bist Du
von broemmel
02.01.2019, 22:13
Forum: Krankengeld
Thema: Frisch ausgesteuert
Antworten: 44
Zugriffe: 770

Re: Frisch ausgesteuert

Naja.... gelöscht durch Moderator
von broemmel
02.01.2019, 22:11
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: persönliche Belastungsgrenze 1% abgelehnt
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: persönliche Belastungsgrenze 1% abgelehnt

Nimmt sie als Diabetikerin an einem DMS Programm teil?

Wenn ja, gilt für sie automatisch die 1 % Regelung.
Ansonsten kommt es auf das Muster 55 vom Arzt an.
von broemmel
30.12.2018, 23:48
Forum: aktuelles und Meinungen zur Gesundheitspolitik
Thema: Krankengeldfalle: Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG
Antworten: 168
Zugriffe: 19030

Re: Krankengeldfalle: Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG

Naja... Vornehm ist etwas anderes.
Er verhält sich wie ein Ar.sch.loch

Ganz einfach
von broemmel
30.12.2018, 22:23
Forum: aktuelles und Meinungen zur Gesundheitspolitik
Thema: Krankengeldfalle: Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG
Antworten: 168
Zugriffe: 19030

Re: Krankengeldfalle: Terminservice- und Versorgungsgesetz, TSVG

Der Kampf für die Zukunft wird vorbereitet...

Es wäre mal ein anderes Hobby zu empfehlen.

Bei der Gelegenheit: @ czauderna hast du schon den Quatsch von Anton revidiert?

Du bist doch jetzt Admin oder?
von broemmel
30.12.2018, 22:19
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos
Antworten: 6
Zugriffe: 143

Re: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos

Also geht es. Die Kasse bezahlt schon die Haushaltshilfe. Jetzt soll sie noch Bequemlichkeit unterstützen. Mit welcher Begründung? Und die Frauenärzte kennen das. Bei einer Dringlichkeit geht es in der Praxis auch flott. Bei einer Wunschverordnung dauert es länger. (Keine Wertung sondern Erfahrung)
von broemmel
30.12.2018, 20:50
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos
Antworten: 6
Zugriffe: 143

Re: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos

Die Wartezeit beim Arzt wird damit locker abgedeckt.

Warum geht es also nicht?
von broemmel
30.12.2018, 18:06
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos
Antworten: 6
Zugriffe: 143

Re: Verordnung Haushaltshilfe nicht nahtlos

Haushaltshilfe ist eine Antragsleistung.

Sie ist im voraus zu beantragen. Da gibt es Probleme.

Wieso soll es nicht möglich sein sich in die Arztpraxis zu begeben? Man hat doch eine Haushaltshilfe zu Hause?

Hört sich nicht gerade überzeugend an
von broemmel
25.12.2018, 11:10
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Verändert sich der Beitrag?
Antworten: 2
Zugriffe: 415

Re: Verändert sich der Beitrag?

Nein.
Die Familienversicherung ist in der gesetzlichen Krankenversicherung kostenlos
von broemmel
18.12.2018, 22:11
Forum: aktuelles und Meinungen zur Gesundheitspolitik
Thema: Krankengeld - Versicherten-Betrug oder was ?
Antworten: 30
Zugriffe: 1411

Re: Krankengeld - Versicherten-Betrug oder was ?

Czauderna hat geschrieben:
18.12.2018, 16:20
Hallo Anton,
denke daran deienen letzten Beitrag zu editieren.
Gruss
Guenter
Na siehste Guenter,

der Spinner editiert nicht.
Ist wohl seinem Größenwahn und der psychischen Labilität geschuldet
von broemmel
18.12.2018, 15:23
Forum: Krankengeld
Thema: Wann muss man die 6 Monate Arbeitsfähigkeit gezeigt haben
Antworten: 6
Zugriffe: 414

Re: Wann muss man die 6 Monate Arbeitsfähigkeit gezeigt haben

Die Kasse hat aber recht.

Geht auch so aus dem Gesetz hervor.
von broemmel
18.12.2018, 14:16
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzahlung und Endbescheinigung
Antworten: 16
Zugriffe: 684

Re: Krankengeldzahlung und Endbescheinigung

@czauderna
Wir werden sehen. Ich zweifle an Anton.
Aber ich lasse mich überraschen