Die Suche ergab 339 Treffer

von Paule
04.04.2012, 20:51
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Frage zur Familienversicherung und weiteres
Antworten: 7
Zugriffe: 4662

Das Risiko bei Familienversicherung ist allerdings: Keine Rentenversicherungspflicht = keine Absicherung bei Erwerbsminderung!
von Paule
04.04.2012, 10:57
Forum: Krankengeld
Thema: Falsche Behandlung - kurz vor Aussteuerung
Antworten: 3
Zugriffe: 4427

Ich kann zwar wenig zu "Krankenkassen" sagen, aber über die Psychiatrisierung von Menschen mit "echten" (sprich organischen Krankheiten), die von Ärzten nicht erkannt werden, kenne ich mich ein bisschen aus. Das kennen sicher viele, ich auch, nach dem Motto: Mir fällt nix ein, a...
von Paule
27.03.2012, 22:50
Forum: Krankengeld
Thema: Antrag auf Reha bei Rentenversicherung
Antworten: 18
Zugriffe: 14320

Machts Sinn hat geschrieben: sondern ihre Versicherten gerne aushungern:
Nicht DIE Krankenkassen, sondern einzelne Sachbearbeiter, nehme ich an.
Wie sagte mal ein Ex-Chef beim Vorstellungsgesprächen in Bezug auf Kollegen und Publikum: "... bis auf die 5 % Idioten, die es überall gibt..."
von Paule
23.03.2012, 09:52
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: Kinder selber bezahlen wegen Verdienstgrenze
Antworten: 4
Zugriffe: 4366

Sind Sie in der PKV?
Wenn Sie nur "die Verdienstgrenze überschritten hätten und damit in der GKV freiwillig versichert wären, wäre die Versicherung Ihrer Kinder ja kein Thema.
von Paule
19.03.2012, 14:59
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: Negative Erfahrungen mit der BKK mhplus
Antworten: 15
Zugriffe: 50790

FreeEagle hat geschrieben:PKV, da zahlt man brav seine Beiträge und alles ist grün....
Bis man wirklich viel braucht. Oder im 4. Jahr hintereinander der Beitrag drastisch erhöht wird und dann hier die Postings erscheinen, wie man wieder zurück in die GKV käme.
von Paule
15.03.2012, 00:13
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Ende Trennung PKV - GKV?
Antworten: 21
Zugriffe: 23421

Das hat etwas mit Mündigkeit zu tun - oder auch mit Vernunft, wenn man so will. Denn wieviel Zeit verbringt so ein 20jähriger bei Facebook oder bei der Suche nach einem neuen Auto? Ich dachte konkret an einen Verwandten, der mit 20, nach dem Abi, ins Beamtenverhältnis einstieg. Ist schon fast 30 Ja...
von Paule
14.03.2012, 21:21
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Ende Trennung PKV - GKV?
Antworten: 21
Zugriffe: 23421

roemer70 hat geschrieben:Der Status "Selbstzahler" mit einer variablen Rückversicherung (also der PKV) erfordert nämlich einiges an Grips - sowohl bei der Vertragsauswahl (z.B. Hilfsmittelkatalog)
Das Problem: Welcher 20jährige kennt beim Eintritt die Unterschiede und achtet darauf?
von Paule
07.03.2012, 01:00
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Familienversicherung
Antworten: 4
Zugriffe: 3975

Ihr wollt doch sicher nicht nur vom 400-€-Job leben? Dürfte für die Krankenversicherung auch relevant sein.
von Paule
06.03.2012, 16:53
Forum: Umfragen
Thema: Abschaffung Praxisgebühr
Antworten: 15
Zugriffe: 25943

Lieber Beibehaltung als jedes halbe Jahr eine neue Baustelle! Und die angeblich gewünschte Konkurrenz war vor der Einführung des einheitlichen Beitragssatzes am ehesten gegeben. Lästig nur für Arbeitgeber und Rententräger, weil permanent die Änderungen der Beitragssätze verfolgt werden mussten (nich...
von Paule
16.09.2011, 18:43
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Frage zur Reha-Verschiebung wg. Krankheit! Möglich?Probleme?
Antworten: 2
Zugriffe: 5745

Sie wissen doch noch gar nicht, wann Sie aufgenommen werden sollen.
Meint Ihr Arzt (oder das Krankenhaus, in dem Sie nach einem allergischen Schock ja evtl. noch sind), Sie seien noch nicht rehafähig?
von Paule
15.09.2011, 21:23
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Finanzstatus der Krankenkassen
Antworten: 74
Zugriffe: 57888

@Zinnober: Sehe ich schon lange so. Wenns nur um den angeblichen Missbrauch ginge, wäre es ja okay, ein Foto hinzuschicken. Aber das wird leider nur der Einstieg sein!
von Paule
15.09.2011, 18:41
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Zusatzbeiträge : Steuer - Konditionen ...
Antworten: 1
Zugriffe: 3270

Re: Zusatzbeiträge : Steuer - Konditionen ...

... Zusatzversicherungen können meines Wissens bei allen Krankenkassen bezogen auf bestimmte Krankheitsrisiken ergänzend abgeschlossen werden. Für mich stellen sich in diesem Zusammenhang 2 Fragen die sich aus dieser Überlegung ergeben : ... b) gibt es für chronisch Erkrankte bei einer Krankheitsbe...
von Paule
12.09.2011, 16:40
Forum: Krankengeld
Thema: krankengeld nach alg 1??
Antworten: 7
Zugriffe: 5610

Oder vor dem Absenden mit der Maus über den ganzen Text fahren, str + c, und es ist für alle Fälle im Zwischenspeicher, braucht dann beim nächsten Versuch nur wieder eingefügt zu werden mit strg +v.
Mit Word-Texten klappt es nicht in allen Foren, gibt mitunter sehr merkwürdige Formatierungen.
von Paule
10.09.2011, 23:45
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: TKK - verweigert Therapien
Antworten: 41
Zugriffe: 92026

Re: TK verweigert Therapien

Zitat daraus:"…dass die Durchführung einer erneuten Rehabilitationsmaßnahme keine wesentlichen Veränderungen bewirken könne." Mit anderen Worten: Nach unserer Auffassung nützt es eh nix. Gibts leider häufig. Dagegen hilft nur, schon in der Rehaklinik selbst jeden auch kleinen Fortschritt ...
von Paule
26.08.2011, 18:17
Forum: Krankengeld
Thema: Lohnfortzahlung ausgeschöpft - was nun?
Antworten: 30
Zugriffe: 13860

Aber keiner von uns weiß, auf welchen Fakten das Verhalten der IKK Classic tatsächlich beruht. Folgt man Ihnen, ist das reine Willkür. Aber niemand weiß, welche Anhaltspunkte die Kasse tatsächlich hat. Dazu müssten dann von dort hier die entsprechenden "Beweise" ebenfalls eingestellt werd...