Die Suche ergab 9411 Treffer

von Czauderna
28.05.2019, 20:47
Forum: Krankengeld
Thema: Fragen zum Rehaantrag
Antworten: 5
Zugriffe: 254

Re: Fragen zum Rehaantrag

Hallo, ich gehe mal stark davon aus, dass die Kasse dir einen Antragsformular der Rentenversicherung zugesandt hat, alles andere wäre unsinnig. Also, solltest du diesen auch nehmen. Natürlich kannst du Wünsche gegenüber der Rentenversicherung äussern, z.B. in einem Begleitschreiben. Allerdings sollt...
von Czauderna
28.05.2019, 18:23
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"
Antworten: 8
Zugriffe: 160

Re: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"

Hallo, das scheint ein Fragebogen auch für andere, freiwillig Versicherten zu sein, nicht nur für hauptberuflich Selbständige. Wenn diese erklären, dass sie weniger als 1/3 der Bezugsgrösse als Einkommen haben, dann muessen sie auch darlegen/erklären wovon sie ihren Lebensunterhalt bestreiten, z.B. ...
von Czauderna
28.05.2019, 15:35
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"
Antworten: 8
Zugriffe: 160

Re: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"

Hallo, na, dann ist doch alles klar - wenn du den Einkommensteuerbescheid für 2018 in der Hand hast, gibst du den sofort an deine Kasse weiter und wenn die feststellt, dass du zu viel Beitrag gezahlt hast, dann bekommst du die Differenz wieder zurück. Das Ergebnis des aktuellen Einkommensteuerbesche...
von Czauderna
28.05.2019, 14:49
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"
Antworten: 8
Zugriffe: 160

Re: Freiwillige GKV: Gesetzesänderungen 2018 und Zeile "Angaben zum Lebensunterhalt"

Hallo und willkommen im Forum, 1038,33 € (entspricht 1/3 der Bezugsgrösse) - das ist die Mindestbeitragsbemessungsgrenze, wonach du Beiträge auf jeden Fall zahlen musst, d.h. hattest du in der Vergangenheit lt. Einkommensteuerbescheid weniger, hast aber schon den Mindestbeitrag gezahlt, dann bekomms...
von Czauderna
25.05.2019, 19:00
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Übernimmt die KK Potenzmittel?
Antworten: 1
Zugriffe: 299

Re: Übernimmt die KK Potenzmittel?

Hallo,
bei bestimmten Diagnosen ist das möglich, allerdings wird das eingehend durch die Kasse geprüft, meist unter Einschaltung des MDK.
Einfach so ist es keine Kassenleistung., geht also nur mit Privatrezept.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
23.05.2019, 14:17
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Tip: So lassen sich Wartezeiten reduzieren
Antworten: 10
Zugriffe: 17601

Re: Tip: So lassen sich Wartezeiten reduzieren

Ich versuche auch immer der erste Patien zu sein :D Hallo, und wie machst du das bei einer Bestellpraxis ? Gruss Czauderna Was heißt Bestellpraxis? Kenn ich nicht. Hallo, na, dann erkläre ich es dir mal, z.B. mein Hausarzt hat eine Bestellpraxis, d.h. er vergibt grundsaetzlich Termine und wer ohne ...
von Czauderna
23.05.2019, 14:13
Forum: Krankengeld
Thema: Anspruch auf Krankengeld?
Antworten: 29
Zugriffe: 1172

Re: Anspruch auf Krankengeld?

Hallo, ich persönlich, aber es ist auch Usus hier im Forum, finde es neben der Tatsache, dass hier in Du-Form geschrieben wird, auch wünschenswert, wenn zu Beinn ein "Hallo" oder "guten Tag" oder sonst eine Anredeform benutzt wird und auch am Schluss nicht auf eine Grussformel verzichtet wird. Das g...
von Czauderna
22.05.2019, 17:16
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Bonusprogramm
Antworten: 1
Zugriffe: 267

Re: Bonusprogramm

Hallo,
siehe im "Nachbarthread"
Gruss
Czauderna
von Czauderna
22.05.2019, 17:15
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Präventionsprogramme
Antworten: 1
Zugriffe: 286

Re: Präventionsprogramme

Hallo Zusammen, im Rahmen einer Seminararbeit beschäftige ich mich aktuell mit den Präventionsangeboten von Krankenkassen. Da ich selbst leider weniger Erfahrung in diesem Bereich habe, da ich kein Angebot meiner Krankenkasse nutze (BKK Mobil Oil), wollte ich hier mal nachfragen, was ihr denn für E...
von Czauderna
22.05.2019, 10:05
Forum: Kassenpatienten warten länger?
Thema: Tip: So lassen sich Wartezeiten reduzieren
Antworten: 10
Zugriffe: 17601

Re: Tip: So lassen sich Wartezeiten reduzieren

Menton09 hat geschrieben:
22.05.2019, 00:43
Ich versuche auch immer der erste Patien zu sein :D
Hallo,
und wie machst du das bei einer Bestellpraxis ?
Gruss
Czauderna
von Czauderna
22.05.2019, 10:03
Forum: Krankengeld
Thema: Anspruch auf Krankengeld?
Antworten: 29
Zugriffe: 1172

Re: Anspruch auf Krankengeld?

Menton09 hat geschrieben:
22.05.2019, 00:54
Haben Studenten auch Anspruch auf Krankengeld?
Hallo, (soviel Zeit sollte sein)
wenn sie als Studenten in der KVdS versichert sind oder in der Familienversicherung oder freiwillig, dann nicht.
Gruss (auch dafür sollte es reichen)
Czauderna
von Czauderna
20.05.2019, 21:44
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: § 19 Erlöschen des Leistungsanspruchs
Antworten: 11
Zugriffe: 510

Re: § 19 Erlöschen des Leistungsanspruchs

Hallo, Ich sehe es so - die genannten Beispiele gelten für die Faelle wo es um den Kalendermonat geht, endet die Versicherungspflicht im Laufe eines Monats dann gelten z.B. 16.05. - 15.06. oder 15.02. - 14.03. ( 1 Monat). Wir hatten doch erst den Fall, dass Arbeitslosengeld bis zum 30.12. bewilligt ...
von Czauderna
20.05.2019, 15:54
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Neuer Psychotherapeut - neues Stundenkontingent?
Antworten: 6
Zugriffe: 355

Re: Neuer Psychotherapeut - neues Stundenkontingent?

Maryjane hat geschrieben:
20.05.2019, 12:39
Hallo Czauderna,

ich selbst möchte den Wechsel wegen viiiel kürzerer Strecke dorthin und weil der neue Therapeut spezifischer auf mein Thema qualifiziert ist.

Gruß
Maryjane
Hallo,
dann kann ich nur Glück wünschen, allein, ich glaube nicht daran.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
20.05.2019, 11:48
Forum: Krankengeld
Thema: Auszahlung Krankengeld
Antworten: 11
Zugriffe: 295

Re: Auszahlung Krankengeld

Rick.Grimes hat geschrieben:
20.05.2019, 11:42
Genau im Prinzip geht es darum wann das Krankengeld angewiesen wird
Hallo,
und das ist dir jetzt klar ?.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
20.05.2019, 11:47
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: § 19 Erlöschen des Leistungsanspruchs
Antworten: 11
Zugriffe: 510

Re: § 19 Erlöschen des Leistungsanspruchs

Hallo, ich hätte da was - https://sozialversicherung-kompetent.de/krankenversicherung/leistungsrecht/825-nachgehender-leistungsanspruch.html wenn du dich da mal durcharbeitest findest du auch eine Aussage in der Überschrift - da heisst es - " Versicherungslücke grösser als ein Kalendermonat ", d.h. ...