Die Suche ergab 28 Treffer

von eulig
07.07.2021, 16:13
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: AOK sperrt online die Karte bei der neuen KK
Antworten: 4
Zugriffe: 2538

Re: AOK sperrt online die Karte bei der neuen KK

ja czauderna, da gab es tatsächlich eine Änderung zum 01.01.2021. die neue Kasse darf eine Karte nur noch ausstellen, wenn sie dazu berechtigt ist. und dafür muss die alte Kasse die Versicherungsnummer freigeben. läuft über ein maschinelles Meldeverfahren unter den Krankenkassen. und wie so oft bei ...
von eulig
18.01.2021, 17:13
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV
Antworten: 11
Zugriffe: 2795

Re: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV

ich muss DSE absolut recht geben. einfach abmelden, um sich von der Solidargemeinschaft zum Nulltarif eine medizinische Behandlung zu erschleichen finde ich eine Dreistigkeit hoch 3. eine Familienversicherung ist kostenlos und steht einer medizinischen Behandlung die diesem Freifahrtschein in absolu...
von eulig
18.01.2021, 17:01
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Zahnarzt Vorsorgeuntersuchung 1x im Jahr oder 12 Monate?
Antworten: 2
Zugriffe: 1044

Re: Zahnarzt Vorsorgeuntersuchung 1x im Jahr oder 12 Monate?

wichtig ist, dass jedes Jahr ein Stempel drin ist. wann der genau ist, ist egal. ich bin nicht mehr ganz so 100% in der Zahnmaterie drin, aber es gab mal die Regel, dass wenn man zum Beispiel im Dezember die Vorsorge macht, mindestens 4 Monate bis zum nächsten Jahresstempel dazwischen sein müssen. a...
von eulig
20.12.2020, 18:56
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Freiwillige Versicherung
Antworten: 2
Zugriffe: 1239

Re: Freiwillige Versicherung

Hallo, ich war mal eine Zeit lang freiwillig versichtert. Dann bin ich wieder in die gesetzliche Versicherung zurück gekehrt. eine freiwillige Versicherung ist auch eine gesetzliche Versicherung. kannst du den Fall etwas genauer erklären? klingt etwas verwirrend. auf Beiträge verzichten bedeutet, d...
von eulig
06.09.2020, 16:34
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: Solidaritätsprinzip der GKV
Antworten: 4
Zugriffe: 2248

Re: Solidaritätsprinzip der GKV

Ich sehe die Bewertungen auf den einschlägigen Bewertungsportalen auch regelmäßig. Einerseits kann ich die Verärgerung der Versicherten durchaus verstehen, allerdings besteht bei viele Versicherten oft eine völlig unrealistische Vorstellung wie der GKV-Aparrat funktioniert, vor allem wenn es darum g...
von eulig
21.04.2020, 21:13
Forum: Leistungen der Pflegeversicherung
Thema: Private Pflegepflichtversicherung verweigert soziale Sicherung der Pflegeperson
Antworten: 8
Zugriffe: 7822

Re: Private Pflegepflichtversicherung verweigert soziale Sicherung der Pflegeperson

wird neben der Pflegetätigkeit von dir noch eine Beschäftigung ausgeübt oder werden Leistungen vom Amt bezogen oder aus der Rentenkasse?
von eulig
21.04.2020, 21:03
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Narkose selber zahlen?
Antworten: 5
Zugriffe: 1667

Re: Narkose selber zahlen?

warum denn gleich eine Vollnarkose. ein Dämmerschlaf würde es auch tun.
wenn es nicht medizinisch notwendig ist, dann bleibt es bei einer Privatleistung.
von eulig
27.02.2020, 17:21
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeld und in Urlaub fahren
Antworten: 11
Zugriffe: 3415

Re: Krankengeld und in Urlaub fahren

dann solltest du dich mal mit dem Thema Reiserücktrittversicherung auseinander setzen. idR tritt diese nur ein bei Reiseunfähigkeit. eine reine Arbeitsunfähigkeit schließt Reisefähigkeit nicht aus. würde der Fragesteller aufgrund einer Burnout-Erkrankung stornieren, bekäme er nichts von der Reiserüc...
von eulig
26.02.2020, 16:04
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeld und in Urlaub fahren
Antworten: 11
Zugriffe: 3415

Re: Krankengeld und in Urlaub fahren

@Harte-Nuss Kamala hat geschrieben, dass der Urlaub 3 Monate vor der Arbeitsunfähigkeit gebucht wurde. ich verstehe nicht, warum du den Fragesteller verurteilst deswegen. hat ja keiner eine Glaskugel die sowas voraussagen kann. @Kamala um allerdings Probleme mit dem Arbeitgeber im Vorfeld auszumerze...
von eulig
13.02.2020, 12:40
Forum: Leistungen der Pflegeversicherung
Thema: Hilfe Zur Pflege Anrechnung Altersrente und Zusatzrente
Antworten: 6
Zugriffe: 4939

Re: Hilfe Zur Pflege Anrechnung Altersrente und Zusatzrente

naja affi, dies ist ein Forum mit Schwerpunkt Krankenkasse. was Verfahrensweisen und Gesetze die das Sozialamt anwendet und betrifft angeht, können hier viele dazu einfach nichts sagen. denn so wie ich den Fall lese, geht es dir doch darum, dass das Sozialamt Einkommen anrechnet. ich denke nicht das...
von eulig
06.02.2020, 14:25
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Was tun wenn GKV Dekubitus-Kissen nicht bezahlen will?
Antworten: 2
Zugriffe: 1353

Re: Was tun wenn GKV Dekubitus-Kissen nicht bezahlen will?

Wenn das Dekubituskissen ohne Verordnung des Arztes privat beschafft/gekauft wurde, kann die Kasse keine Erstattung leisten.

Ein Übernahme ist nur möglich mit Kassenrezept über den behandelnden Arzt und wird dann zwischen Leistungserbringer und Kasse direkt abgerechnet.
von eulig
29.01.2020, 23:22
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Bearbeitungszeit eines Antrages auf Übernahme einer Off-Label-Use Behandlung
Antworten: 25
Zugriffe: 5631

Re: Bearbeitungszeit eines Antrages auf Übernahme einer Off-Label-Use Behandlung

meines Erachtens zählen Wochenenden und Feiertage bei der Berechnung der Frist nicht dazu. aber evtl. kann mich da einer der Kollegen berichtigen.

wann genau wurde denn der Antrag gestellt? das genaue Datum würde uns bei der Berechnung der Frist weiterhelfen.
von eulig
28.01.2020, 16:17
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Aufhebung Familienversicherung
Antworten: 12
Zugriffe: 3174

Re: Aufhebung Familienversicherung

das bloße Ausfüllen eine Antrages hilft noch nicht viel weiter. der Antrag muss erstmal auch bearbeitet werden. solange das nicht abschließend bearbeitet ist und deine eigene Mitgliedschaft hergestellt ist, läuft das erstmal so weiter wie bisher. im Nachgang werden natürlich auch die Beiträge zurück...
von eulig
16.12.2019, 13:35
Forum: Krankengeld
Thema: Die Krankenkasse will das Kündigungsschreiben und den Arbeitsvertrag,beide Schreiben habe ich eingereicht, bis heute kei
Antworten: 17
Zugriffe: 7508

Re: Die Krankenkasse will das Kündigungsschreiben und den Arbeitsvertrag,beide Schreiben habe ich eingereicht, bis heute

für mich interessant wäre eigentlich wann genau welche Krankmeldung wann bei der AOK eingereicht wurde.
denn wenn ich mir den Fall so durchlese, hört es für mich so an, als wären die Unterlagen (AU's usw) erstmals im September eingereicht worden.