Die Suche ergab 51 Treffer

von Apolon
04.07.2019, 00:17
Forum: Zusatzversicherungen
Thema: Umwandlung bestehender PKV (Volltarif in Anwartschaft) in Zusatzversicherung
Antworten: 5
Zugriffe: 5701

Re: Umwandlung bestehender PKV (Volltarif in Anwartschaft) in Zusatzversicherung

Ist hier tatsächlich - wie die PKV meint - eine Gesundheitsprüfung erforderlich? Oder fällt das auch unter Tarifwechsel? Ja - in diesem Fall, sind die Gesundheitsfragen erforderlich! Bedeutet, auf Grund des Gesundheitszustandes, kann es zu einer Ablehnung kommen, wie auch zu einem Beitragszuschlag....
von Apolon
30.06.2019, 14:44
Forum: Auslandskrankenversicherung
Thema: Auslandsversicherung ohne deutschen Wohnsitz
Antworten: 4
Zugriffe: 11711

Re: Auslandsversicherung ohne deutschen Wohnsitz

Menton09 hat geschrieben:
04.05.2019, 22:13
Haben Sie eine Versicherung bekommen?
Das würde mich auch interessieren.
Wenn der Betreffende, vor dem Wegzug in Deutschland privat krankenversichert war, kann man den Versicherungsschutz unter Umständen bestehen lassen. Nur wären dann weitere Informationen erforderlich.
von Apolon
30.06.2019, 14:41
Forum: Auslandskrankenversicherung
Thema: Im Ausland leben und in Deutschland versichert sein?
Antworten: 1
Zugriffe: 1834

Re: Im Ausland leben und in Deutschland versichert sein?

Die Möglichkeit besteht.

Um deine Frage beantworten zu können, solltest du allerdings weitere Informationen liefern!
von Apolon
30.06.2019, 14:38
Forum: PKV - allgemein
Thema: Von PKV zu GKV
Antworten: 7
Zugriffe: 2050

Re: Von PKV zu GKV

Hallo, wenn das Brutto-Arbeitsentgelt aus der Arbeitnehmertätigkeit 5062,50 Euro monatlich (bzw. 60.750 Euro für 12 Monate) übersteigt, besteht bei der erstmaligen Beschäftigung in Deutschland eine Wahlmöglichkeit zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung. Es sind aber die Kündigungsfr...
von Apolon
30.06.2019, 14:33
Forum: PKV - allgemein
Thema: Müsste ich trotz ordnungsmäßiger Kündigung der PKV wieder in die PKV eintreten?
Antworten: 30
Zugriffe: 3942

Re: Müsste ich trotz ordnungsmäßiger Kündigung der PKV wieder in die PKV eintreten?

Ich komme etwas durcheinander mit den Begriffen „Basistarif“ und „Standardtarif“. So wie ich recherchierte, ist der Standardtarif fast gleich teuer, aber viel schlechter. Es gab ein Vertreter, der meinte, dass der Basistarif mir nicht zustehen würde, sondern nur der schlechte Standardtarif. Stimmt ...
von Apolon
30.06.2019, 14:19
Forum: PKV - allgemein
Thema: PKV als Hausfrau wieder aufleben lassen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1332

Re: PKV als Hausfrau wieder aufleben lassen?

Hallo, ja, das Einkommen liegt unter 400 € im Monat. Ich wollte nun aber die Vollversicherung der PKV in eine Zusatzversicherung umwandeln. Diese Möglichkeit besteht nicht mehr. Eine Bedarfsanpassung hat vorgelegen, zu dem Zeitpunkt, als du in die GKV gewechselt bist. Damals hätte man für dich ohne...
von Apolon
30.06.2019, 14:05
Forum: PKV - allgemein
Thema: PKV Krankentagegeld Fragebögen
Antworten: 3
Zugriffe: 1676

Re: PKV Krankentagegeld Fragebögen

Hier scheint es sich wohl um ein erfundenes Märchen zu handeln.

Und der Schreiber kennt noch nicht mal den Unterschied zwischen einer PKV und einer Krankenkasse!
von Apolon
29.06.2019, 16:57
Forum: Krankenversicherung für Studenten
Thema: KV als Student mit 31, Sonderfall
Antworten: 10
Zugriffe: 3476

Re: KV als Student mit 31, Sonderfall

Am besten in den Unterlagen zur privaten Anwartschaftsversicherung nachlesen, was bei Wegfall der Beihilfe oder Heilfürsorge (beides gleichzeitig gibt es nicht!) zu tun ist, und/oder bei der betreffenden Privatversicherung nachfragen. Sicher ist dies möglich und zwar z.B. bei der Bundespolizei, Ber...
von Apolon
08.03.2019, 14:18
Forum: PKV - allgemein
Thema: Von PKV zu GKV
Antworten: 7
Zugriffe: 2050

Re: Von PKV zu GKV

theobald19 hat geschrieben:
19.02.2019, 14:19
Nun fängt sie eine Vollzeitstelle an und dürfte (bzw. muss) ja soweit ich das mitbekommen habe zur GKV.
Nur dann, wenn Sie ein Einkommen von über 450 € und unter 5.062,50 € Brutto hat, muss sie in die GKV.
Ansonsten muss sie in der PKV bleiben.

Alles weitere hat Czauderna, schon beantwortet.
von Apolon
08.03.2019, 14:08
Forum: PKV - allgemein
Thema: PKV für Kind?
Antworten: 5
Zugriffe: 1425

Re: PKV für Kind?

Ich werde mal ein wenig weiter ausholen. Wenn die mtl. Einkünfte deines Ehemannes Brutto über 5.062,50 € liegen, kann dein Kind nicht mehr in der PKV beitragsfrei mitversichert werden. Dies gilt auch dann, wenn in ein paar Jahren die mtl. Brutto-Einkünfte des Beamten über die Jahresarbeitsentgeltgre...
von Apolon
10.02.2019, 18:00
Forum: PKV - allgemein
Thema: Müsste ich trotz ordnungsmäßiger Kündigung der PKV wieder in die PKV eintreten?
Antworten: 30
Zugriffe: 3942

Re: Müsste ich trotz ordnungsmäßiger Kündigung der PKV wieder in die PKV eintreten?

Mit etwa 46 Jahren kam ich mal kurz über die Beitragsbemessungsgrenze und trat der PKV bei. Sagen wir mal so, du hattest damals ein Einkommen das über der Jahresarbeitsentgeltgrenze lag. Wenn dein Einkommen unter der JAEG lag aber über der Beitragsbemmessungsgrenze hattest du keine Möglichkeit in d...
von Apolon
01.02.2019, 17:22
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie muss das 2. Kind versichert werden.
Antworten: 2
Zugriffe: 1127

Re: Wie muss das 2. Kind versichert werden.

Vielen Dank für deine Antwort,

Gruß
Norbert Uhrig
von Apolon
01.02.2019, 17:21
Forum: Krankenversicherung für Studenten
Thema: Einkommen bei PKV / Beihilfe
Antworten: 7
Zugriffe: 2767

Re: Einkommen bei PKV / Beihilfe

Für alle Tätigkeiten darfst du nur max. 20 Stunden die Woche aufbringen.
von Apolon
01.02.2019, 17:17
Forum: Auslandskrankenversicherung
Thema: Auslandskrankenversicherung: Die Richtige für Rentner
Antworten: 3
Zugriffe: 5587

Re: Auslandskrankenversicherung: Die Richtige für Rentner

Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist möglich, wenn du in Deutschland bei der GKV versichert bist und keine türkische Staatsangehörigkeit hast. Reisedauer bis 365 Tage - Vertrag muss vor der Reise abgeschlossen werden für die komplette Reisedauer. Beitrag pro Tag für Personen ab 70 Jahre = 5,30 ...