Die Suche ergab 10193 Treffer

von Czauderna
19.01.2021, 12:54
Forum: Krankengeld
Thema: Bitte um kurze Hilfe ob es erneut Krankegeld gibt
Antworten: 4
Zugriffe: 1002

Re: Bitte um kurze Hilfe ob es erneut Krankegeld gibt

Update : Ich hatte gerade einen Anruf der Krankenkasse . Zwecks Blockfristen würde ich es erhalten aber sie werden nicht zahlen da der MDK entschieden hat das ich nicht mehr arbeitsfähig bin und somit soll ich Erwerbsminderungsrente beantragen. (Dieser wurde von der DRV aber abgelehnt da ich laut d...
von Czauderna
18.01.2021, 21:42
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV
Antworten: 11
Zugriffe: 569

Re: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV

Hallo, im Job habe ich selbstverständlich sehr viel Verständnis für die Situation - da werde ich aber "für die legal mögliche Antwort" (Beratung) von meiner Arbeitgeberin bezahlt. und bei mir war es genau umgekehrt - eben genau aus den Gründen, dass wir nämlich keine "guten" Mitglieder bekommen würd...
von Czauderna
18.01.2021, 19:01
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV
Antworten: 11
Zugriffe: 569

Re: Wie lange muss ein Gewerbe abmelden sein - GKV

ich muss DSE absolut recht geben. einfach abmelden, um sich von der Solidargemeinschaft zum Nulltarif eine medizinische Behandlung zu erschleichen finde ich eine Dreistigkeit hoch 3. eine Familienversicherung ist kostenlos und steht einer medizinischen Behandlung die diesem Freifahrtschein in absol...
von Czauderna
16.01.2021, 20:55
Forum: PKV - allgemein
Thema: Beitragsentwicklung GKV vs. PKV
Antworten: 4
Zugriffe: 322

Re: Beitragsentwicklung GKV vs. PKV

Hallo, Was mich noch umtreibt ist die Krankenversicherung der Rentner. Diese wäre in der Tat sehr attraktiv, solange wirklich nur die gesetzliche Rente als Bemessungsgrundlage genommen wird. Ich persönlich erwarte jedoch, dass sich an diesem Privileg bis zu meinem Renteneintritt einiges ändern wird....
von Czauderna
15.01.2021, 10:54
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Zahnarzt Vorsorgeuntersuchung 1x im Jahr oder 12 Monate?
Antworten: 2
Zugriffe: 166

Re: Zahnarzt Vorsorgeuntersuchung 1x im Jahr oder 12 Monate?

Hallo, einmal im Jahr ist immer richtig, d.h. im Bonusheft muss pro Kalenderjahr eine Eintragung vorhanden sein. Theoretisch wäre demnach eine Eintragung z.B. 22.12.2020 und 22.01.2021 möglich, was praktisch allerdings Unsinn wäre. Die Faustregel, so wie ich sie kenne lautet, dass der Abstand zwisch...
von Czauderna
07.01.2021, 14:38
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Rückforderung Beitragszuschuss Krankenversicherung
Antworten: 1
Zugriffe: 298

Re: Rückforderung Beitragszuschuss Krankenversicherung

Hallo,
das ist jetzt nicht unbedingt eine Frage für dieses Forum, deshalb auch nur eine Vermutung von mir - ich würde Zeile 22 wählen
Gruss
Czauderna
von Czauderna
05.01.2021, 16:31
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: SDK
Antworten: 5
Zugriffe: 536

Re: SDK

H
Hallo und willkommen im Forum
Es handelt sich um eine PKV - da melden sich bestimmt die Experten in Kürze dazu
Gruss
Czauderna
von Czauderna
01.01.2021, 13:47
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Krankengeld bei Übergangsgeld
Antworten: 3
Zugriffe: 314

Re: Krankengeld bei Übergangsgeld

Hallo zusammen, erstmal ein frohes neues Jahr. Wenn man Übergangsgeld bezieht (Berufliche Reha) aber aufgrund von Krankheit ins Krankengeld rutscht hat man dann Anspruch auf Krankengeld ? Und in welcher Höhe würde dies gezahlt werden ? Ja, hat man und es wird auf Basis des Übergangsgeldes berechnet...
von Czauderna
01.01.2021, 12:18
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Willkommen 2021
Antworten: 1
Zugriffe: 465

Willkommen 2021

Hallo, zunächst allen Usern/innen und allen "Mitleser/innen" ein gutes und gesundes neues Jahr. Im vergangenen Jahr hat uns Corona täglich begleitet und leider schon einen, fast selbstverständlichen Platz in unserem Alltag eingenommen. Es bleibt zu hoffen, dass am nächsten 1.1. eine solche Erkenntni...
von Czauderna
31.12.2020, 16:19
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Freiwillig GKV - verspäteter Einkommensnachweis
Antworten: 9
Zugriffe: 642

Re: Freiwillig GKV - verspäteter Einkommensnachweis

.... Falls es da Präzedenz Fälle zu verauslagten Rechnungen gibt, wäre das natürlich interessant, aber mir erscheint es nicht unwahrscheinlich, dass es hier bereits eine nachteilige Rechtssprechung gilt. Hallo, auf die Schnelle habe ich das hier gefunden - https://sozialversicherung-kompetent.de/kr...
von Czauderna
31.12.2020, 10:21
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Befreiung doppelt bezahlen bei Trennung Ehefrau?
Antworten: 1
Zugriffe: 196

Re: Befreiung doppelt bezahlen bei Trennung Ehefrau?

Hallo und willkommen im Forum, ja, da hat die Kasse recht - hier ein Link dazu - https://aok-bv.de/hintergrund/das_gilt/index_14995.html Wie du daraus entnehmen kannst, gilt, dass die Einkommen aller, im Haushalt lebenden Familienangehörigen angerechnet wird. So, wie geschildert, scheint das in dein...
von Czauderna
31.12.2020, 10:15
Forum: Zusatzbeiträge, Fusionen, Beitragssätze
Thema: Freiwillig GKV - verspäteter Einkommensnachweis
Antworten: 9
Zugriffe: 642

Re: Freiwillig GKV - verspäteter Einkommensnachweis

Vielen Dank für die (wie leider schon befürchtet) wenig vielversprechenden Aussichten. Gestern kam jetzt auch nach 14 Monaten (!) das erste vernünftig begründete Schreiben der KK mit den gleichen Argumenten. Eine Behauptung erscheint mit hierbei jedoch Fragwürdig. Die KK schreibt: "Mit Bescheid vom...
von Czauderna
30.12.2020, 15:09
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Nachgehender Leistungsanspruch
Antworten: 8
Zugriffe: 412

Re: Nachgehender Leistungsanspruch

Was sprich dagegen den Rentenantrag erst am 01.09.2025 zu stellen, wenn ich dadurch 200€ spare? Spielen im Falle freiwilliger Krankenversicherungspflicht der Wert des Depot und die Einnahmen daraus(Kapitalertragssteuer wird natürlich gezahlt) keine Rolle? Hallo, wenn die Krankenkasse im Jahre 2025 ...
von Czauderna
30.12.2020, 10:34
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Nachgehender Leistungsanspruch
Antworten: 8
Zugriffe: 412

Re: Nachgehender Leistungsanspruch

Danke für die schnelle Antwort 1. ich bin pflichtversichert das ist schon mal gut 2. Ende Altersteilzeit 31.07.2025, Beginn Rente 01.09.2025 (Rente mit 63) (Altersteilzeit wird nach Länge der Altersteilzeit vergeben, um zum Zug zu kommen, plane ich so kurz wie möglich) 3. noch nicht, ich kann mich ...
von Czauderna
29.12.2020, 22:57
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Nachgehender Leistungsanspruch
Antworten: 8
Zugriffe: 412

Re: Nachgehender Leistungsanspruch

Hallo und willkommen im Forum Ja, das kann auch sein, allerdings kommt es auf die Fallkonstellation an. 1. Bist du als Arbeitnehmer Pflicht- oder freiwillig versichert ? 2. Wann endet das Beschäftigungsverhältnis und wann beginnt die Rente ? 3. Wann wurde der Rentenantrag gestellt 4. Bist du als Ren...