Die Suche ergab 9580 Treffer

von Czauderna
18.09.2019, 15:18
Forum: Krankenversicherung für Selbständige
Thema: Anforderung Einkommensteuerbescheid
Antworten: 1
Zugriffe: 22

Re: Anforderung Einkommensteuerbescheid

Hallo und willkommen im Forum, ja, den Einkommensteuerbescheid musst du einreichen bei der Kasse, aber natürlich geht die Kasse nur das an, was sie auch wissen muss und das ist eigentlich nur dein Einkommen aus deiner selbständigen Tätigkeit und evtl. Einkommen aus Vermietung und Verpachtung oder Ka...
von Czauderna
16.09.2019, 19:25
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeld beendet - MDK für arbeitsfähig befunden
Antworten: 27
Zugriffe: 946

Re: Krankengeld beendet - MDK für arbeitsfähig befunden

Hallo, ich denke, wir sollten jetzt erst mal den MDK-Termin abwarten und dann wieder zum Eingangsthema zurückkommen, fall es dann überhaupt noch ein Thema sein wird. In der Ausführlichkeit, wie dieser Fall hier geschildert wird besteht die Möglichkeit, dass wir etwas uns von der eigentlichen Aufgabe...
von Czauderna
15.09.2019, 10:23
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie lange krankenversichert nach Kündigung / bzw. Pflichtprivatversicherung ab wann?
Antworten: 2
Zugriffe: 240

Re: Wie lange krankenversichert nach Kündigung / bzw. Pflichtprivatversicherung ab wann?

Hallo,
ja, hat sie - nur wenn weniger als 30 Tage zwischen zwei krankenversicherungspflichtigen Versicherungsverhältnissen liegen fällt keine Beitragspflicht für den Zwischenzeitraum an.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
14.09.2019, 18:37
Forum: Krankengeld
Thema: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 368

Re: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?

Hallo,
es kommt hier darauf an wie du versichert bist - als Rentner in der KVdR, dann spielt die Arbeitsunfähigkeit keine Rolle und benötigst auch keine entsprechenden Meldungen. Wenn du aber als ALG-1 Bezieher versichert wirst, dann schon.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
14.09.2019, 11:16
Forum: Krankengeld
Thema: Negativer Bescheid Krankengeld
Antworten: 7
Zugriffe: 276

Re: Negativer Bescheid Krankengeld

Hallo Sommerwind 67, nach deinem zweiten Beitrag sieht die Sachlage etwas anders aus - es stellt sich nun so da, dass du doch selbst gekündigt hast und das mündlich und zum 31.08. und dein Arbeitgeber hat dir das schriftlich bestätigt. Ob das auch jetzt immer noch arbeitsrechtlich okay ist, das kann...
von Czauderna
14.09.2019, 08:28
Forum: Krankengeld
Thema: Negativer Bescheid Krankengeld
Antworten: 7
Zugriffe: 276

Re: Negativer Bescheid Krankengeld

Hallo und willkommen im Forum. Erst mal - deine beiden anderen Beiträge habe ich gelöscht da doppelt - ich denke, das ist okay. Zu deiner Frage - ich sehe da erst mal eine arbeitsrechtliche Problematik. Wer hat nun wirklich gekündigt, du deinem Arbeitgeber oder der dir ?. So, wie geschildert ist das...
von Czauderna
13.09.2019, 10:44
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeld beendet - MDK für arbeitsfähig befunden
Antworten: 27
Zugriffe: 946

Re: Krankengeld beendet - MDK für arbeitsfähig befunden

Hallo sundancer und willkommen im Forum, Respekt, ein sehr guter Einstiegsbeitrag - der ist schon so detailliert verfasst, dass sich mir die Vermutung aufdrängt, dass du nicht nur aus eigener Erfahrung schreibst sondern auch irgendwie beruflich mit der Materie (Krankenkassen, MDK usw.) zu tun hast. ...
von Czauderna
12.09.2019, 22:17
Forum: Krankengeld
Thema: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 368

Re: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?

Hallo,
wenn eine neue AU nur wegen einer hinzugetretenen Erkrankung beginnt, dann besteht Krankengeldanspruch , die Zeit ab der damals die neue Diagnose hinzugetreten ist, wird aber dann angerechnet.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
12.09.2019, 16:14
Forum: Krankengeld
Thema: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 368

Re: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?

Hallo, okay, der reihe nach. Grundsaetzlich beginnt die Blockfrist mit Beginn der Arbeitsunfähigkeit (AU) und die dauert dann drei Jahre. Während diesen drei Jahren besteht ein Krankengeldanspruch von 78 Wochen. Bevor aber diese Blockfrist gebildet wird, schaut man zurück ob es schon wegen dieser Di...
von Czauderna
12.09.2019, 14:45
Forum: Krankengeld
Thema: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 368

Re: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?

Hallo, alles klar, ich habe es auch mehr scherzhaft gemeint. Es war ja auch wirklich mein Fehler - ich frage mich, warum ich das nicht gesehen habe - vielleicht werde ich alt - grins !. Also - entscheidend sind zwei Daten - der Tag der Krankengeldeinstellung wegen Leistungsablauf sowie dass Ende der...
von Czauderna
12.09.2019, 13:44
Forum: Krankengeld
Thema: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?
Antworten: 12
Zugriffe: 368

Re: Zählt zur Blockfrist auch AUB die nicht bei der KK eingereicht werden?

Hallo, ja, das ist schon ärgerlich, da stellt man am 10. eine Frage und hat am 12. noch keine Antwort - wo es doch sonst und bei anderen auch klappt. Sorry, ich bin zwar täglich mehrmals hier zugange, aber deine Frage muss ich wohl irgendwie nicht wahrgenommen haben. Was unsere Experten angeht, wird...
von Czauderna
11.09.2019, 20:09
Forum: Krankenversicherung für Studenten
Thema: Studentische Krankenversicherung im Alter von 29 Jahren für Nicht-EU-AusländerInnen
Antworten: 4
Zugriffe: 241

Re: Studentische Krankenversicherung im Alter von 29 Jahren für Nicht-EU-AusländerInnen

Hallo, oh, das ist ein ungewöhnlicher Sachverhalt, den ich so in meiner Praxis auch noch nicht hatte. Ich denke aber, dass in diesem Fall die TK, die du kontaktiert hast, mehr das Fachwissen hat und dir eine richtige Auskunft gegeben hat, also keine Pfllicutvgersicherung sondern eine freiwillige Ver...
von Czauderna
10.09.2019, 21:47
Forum: Krankenversicherung für Studenten
Thema: Studentische Krankenversicherung im Alter von 29 Jahren für Nicht-EU-AusländerInnen
Antworten: 4
Zugriffe: 241

Re: Studentische Krankenversicherung im Alter von 29 Jahren für Nicht-EU-AusländerInnen

Hallo und willkommen im Forum. hier erst mal eine Erläuterung zur Höhe des Pflichtbeitrags für Studenten - https://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/krankenkasse-beitrag/studenten/ - da ist es gut erklärt. Grundsaetzlich gilt die Pflichtversicherung als Student, wenn man noch keine 14 F...
von Czauderna
10.09.2019, 11:53
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Wie kommt man mit über 55 eine Krankenversicherung?
Antworten: 2
Zugriffe: 310

Re: Wie kommt man mit über 55 eine Krankenversicherung?

Hallo, da hilft entweder das Warten auf eine Gesetzesänderung (z.B. Einführung der Bürgerversicherung) oder die Heirat mit einem/r GKV-Versicherten (Familienversicherung). Es gäbe noch eine (theoretische) andere Möglichkeit - Verzug ins EU-Ausland, dort Wechsel in das dortige Sozialversicherungssyst...
von Czauderna
10.09.2019, 11:06
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeld nach Reha
Antworten: 2
Zugriffe: 180

Re: Krankengeld nach Reha

Hallo, wenn sich innerhalb der beruflichen Reha eine Arbeitsunfähigkeit einstellt und diese länger dauert, dann wird die Reha abgebrochen (nicht unterbrochen) und der Versicherte bekommt dann Krankengeld, entsprechende Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen natürlich vorausgesetzt. Nach Ende der Arbeits...