Die Suche ergab 10284 Treffer

von Czauderna
14.05.2021, 10:48
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzahlung eingestellt
Antworten: 10
Zugriffe: 1000

Re: Krankengeldzahlung eingestellt

Hallo, unabhängig, davon, dass die Kasse dir, meiner Ansicht nach, das Krankengeld nicht sperren kann, bleibt deine Versicherung selbst davon unbehelligt, also darum musst du keine Sorge haben. So, wie geschildert werde ich auch diese Mitteilung der Krankenkasse nicht als Sperre, sondern eher als Hi...
von Czauderna
13.05.2021, 19:14
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzahlung eingestellt
Antworten: 10
Zugriffe: 1000

Re: Krankengeldzahlung eingestellt

Hallo, ich meine, du solltest sinngemäß der Kasse mitteilen (am besten schriftlich), dass dein Arzt dich für weiter arbeitsunfähig hältst, du gerne auch die Reha antreten würdest, allerdings niemanden zur Betreuung deiner Kinder hast und du alleinerziehend bist, welche auch derzeit wegen Corona noch...
von Czauderna
13.05.2021, 11:11
Forum: Krankengeld
Thema: Krankengeldzahlung eingestellt
Antworten: 10
Zugriffe: 1000

Re: Krankengeldzahlung eingestellt

Hallo, Ich hatte in der letzten Woche einen Fragebrief mit der Frage, "Warum sie die Zahlung einstellten" an die Kasse gesendet und erhielt hierauf keine Antwort. Deshalb habe ich heute bei der Krankenkasse angerufen und telefonisch erfahren, was aus dem Attest hervorgehen soll. Der Arzt soll attest...
von Czauderna
10.05.2021, 17:28
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Ehlers Danlos Syndrom, anerkannte Krankheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 227

Re: Ehlers Danlos Syndrom, anerkannte Krankheit?

Hallo, nein, bisher habe ich davon noch nichts gelesen, ich bin aber sicher, dass dies, wenn nicht sogar schon geschehen, vor dem 01.07. entsprechend veröffentlicht wird. Sicher kann uns da eine/r unserer Experten auch jetzt schon weiterhelfen. Noch eine Verständnisfrage - du schreibst in deinem Bei...
von Czauderna
08.05.2021, 18:54
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Ehlers Danlos Syndrom, anerkannte Krankheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 227

Re: Ehlers Danlos Syndrom, anerkannte Krankheit?

Hallo und willkommen im Forum vielen Dank für diesen Beitrag - wie selten diese Diganose festgestellt wurde - hier auch ein Auszug aus Wiki - Es wird darauf hingewiesen, dass alle Häufigkeitszahlen reine Hypothesen sind. Sie stützen sich nur auf registrierte Fälle. Zurzeit sind in Deutschland etwa 5...
von Czauderna
06.05.2021, 18:46
Forum: Gesetzliche Krankenkassen
Thema: Familienversicherung Sparer-Pauschbetrag
Antworten: 12
Zugriffe: 1245

Re: Familienversicherung Sparer-Pauschbetrag

Hallo Bea, vielen Dank für die Rückmeldung - wieder etwas dazugelernt - Wir gehen davon aus, dass Sie sich auf das Rundschreiben 19g vom 12.06.2019 - das kannte ich nicht, bin seit 2016 nicht mehr aktiv - Das mit der Anrechnung bei Nichtausschöpfung durch den Ehegatten. Frage ich mich jetzt nur, wie...
von Czauderna
04.05.2021, 14:29
Forum: Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
Thema: Was zählt zur teilweise Erstattung von Zuzahlungen?
Antworten: 1
Zugriffe: 309

Re: Was zählt zur teilweise Erstattung von Zuzahlungen?

Hallo, Ich mache auch für 2020 einen Antrag auf teilweise Erstattung von Zuzahlungen. Einkommen ist klar. Rente und private BU Rente plus Zinseinahmen bei mir. Mehr hab ich nicht. Kosten? Zuzahlung Arznei ist klar Zuzahlung wie Krankenhaustagegeld ist auch klar. Zuzahlugen zu Heilmittel wie Kranken...
von Czauderna
03.05.2021, 20:20
Forum: Krankengeld
Thema: Blockfrist ohne ausgesteuert zu sein
Antworten: 3
Zugriffe: 480

Re: Blockfrist ohne ausgesteuert zu sein

Hallo, das Thema Blockfrist ist etwas verwirrend für mich und meine Frage scheint vielleicht auch überflüssig. Am 7.1.2019 hatte mein Mann einen Herzinfarkt. Nach 6 Wochen Lohnfortzahlung und weiteren 6 Wochen AHB bekam er noch 10 Wochen Krankengeld von der BKK. Seitdem war er noch 3X je 2 Wochen A...
von Czauderna
22.04.2021, 10:31
Forum: PKV - allgemein
Thema: Augenlasern erst ab 2 Jahren im Vertrag möglich - zählen frühere Jahre ?
Antworten: 1
Zugriffe: 510

Re: Augenlasern erst ab 2 Jahren im Vertrag möglich - zählen frühere Jahre ?

Hallo und willkommen im Forum In der Zwischenzeit hatte ich nur eine Anwartschaft. In allen Systemen der Barmenia wird der Vertrag so weitergeführt als wäre es der gleiche Vertrag wie am Anfang. Ich bin jetzt nicht so der PKV-Experte, aber ich kenne es aus der GKV, dass durch Anwartschaftsversicheru...
von Czauderna
20.04.2021, 19:18
Forum: Erfahrungsberichte zu einzelnen Krankenkassen
Thema: Zahnersatz
Antworten: 4
Zugriffe: 2352

Re: Zahnersatz

Ist das ein grundsätzliches Problem von Krankenkassen oder bezogen auf eine spezifische Krankenkasse? Hallo, das ist für die Kassen selbst kein Problem, nur für die Versicherten, wenn sie sich für eine Implantatversorgung entscheiden und vorher nicht genügend über die Kostenverteilung aufgeklärt wu...
von Czauderna
20.04.2021, 09:13
Forum: Krankengeld
Thema: Bekomme ich erneut Gehaltsfortzahlung
Antworten: 3
Zugriffe: 525

Re: Bekomme ich erneut Gehaltsfortzahlung

Hallo,
ja, erst muss der Arbeitgeber wieder für sechs Wochen zahlen.
Gruss
Czauderna
von Czauderna
19.04.2021, 09:30
Forum: Krankengeld
Thema: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?
Antworten: 33
Zugriffe: 3458

Re: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?

Okay ja ist komisch aber ich bin schon bei dieser Hausverwaltung und die meinten telefonisch es gehe nur noch über die App weil man persönlich nicht mehr kommen kann vorerst...was sollte ich den da ankreuzen überhaupt ? Will da nichts falschen ankreuzen... Soll ich die ersten 2 mit nein beantworten...
von Czauderna
18.04.2021, 10:35
Forum: Krankengeld
Thema: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?
Antworten: 33
Zugriffe: 3458

Re: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?

In der Wohnungs App der Hausverwaltung ist also alles offiziell. Hallo, okay, ich frage mich aber, was geht es eine Hausverwaltung an ,ob ein Mieter krankenversichert ist oder nicht und, ob er Steuern zahlt, das geht eine Hausverwaltung doch eigentlich auch nix an, meine ich. Das aber nur nebenbei....
von Czauderna
17.04.2021, 14:51
Forum: Krankengeld
Thema: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?
Antworten: 33
Zugriffe: 3458

Re: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?

Okay gut...dann rechne ich Mal dass es bald was kommt. Was ich noch fragen wollte das gehört vllt noch hier her , aber ich möchte gerne wissen wenn man unizehen möchte geht das über die bei der Hausverwaltung und das steht ob man Einkommensteuer zählt oder nicht ? Ist das bei KK ja oder ein nein ? ...
von Czauderna
14.04.2021, 19:23
Forum: Krankengeld
Thema: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?
Antworten: 33
Zugriffe: 3458

Re: NOTFALL....Reha Ablehnung durch bestimmte Gründe...wer zahlt ?

Hallo, Wochen, das kann schon sein, auch aufgrund von Corona, aber Monate, das ist eher selten, also die Ausnahme. Hinzu kann aber auch noch kommen, dass die Kasse den Rentenversicherungsträger bittet, den Antrag als "Eilfall" anzusehen. Ich weiß noch aus meiner aktiven Zeit, dass das ging und dann ...